Startseite->Aktuelles

Aktuelles

Die Gelbe Tonne kommt!

Auslieferung:

Ab dem 19.10.2020 werden im Landkreis die Gelben Tonnen grundstücksbezogen ausgeliefert.

Konkret:

Gemeinde Eschenbergen: 26.10.2020

Gemeinden Bienstädt, Zimmernsupra, Tröchtelborn: 28.10.2020

Gemeinden Molschleben, Friemar, Nottleben, Pferdingsleben, Tüttleben: 29.10.2020

Wie groß ist meine Tonne? Wann wird sie geleert?

Je Grundstück wird mindestens eine Gelbe Tonne mit einem Volumen von 240 Litern als Regelausstattung zur Verfügung gestellt.
Bei mehr als 5 Grundstücksbewohnern erfolgt die Aufstellung einer weiteren Tonne usw. mehrere Haushalte auf einem Grundstück nutzen dann gemeinsam die Gelbe Tonne(n).

Grundstücke mit 20 wohnhaften Personen (Großwohnanlagen und Mehrfamilienhäuser) werden mit 1.100 Liter Tonnen ausgestattet.

Ab dem 01.01.2021 werden die Gelben 240 Liter Tonnen in einem 3-wöchentlichen Turnus entleert. Für 1.100 Liter Tonnen an Großwohnanlagen wird ein verkürzter Rhythmus eingerichtet.

 

Ich hab noch Fragen...

Ab wann kann ich die Tonne nutzen?

Sofort ab der Bereitstellung. Im Jahr 2020 noch entsprechend der Abfuhrtermine für den Gelben Sack. Die Tonne muss am Abfuhrtag spätestens 6:00 Uhr vor dem Grundstück bereitgestellt werden.

Kann ich die Gelben Säcke weiter nutzen?

Nur in einer befristeten Übergangszeit im ersten Quartal 2021 werden die Gelben Säcke parallel weiter eingesammelt.

Ist eine 3-wöchentliche Sammlung ausreichend?

Verpackungsabfälle können in der Tonne sehr gut verdichtet werden. In eine 240 Liter Tonne passt somit der Inhalt von mind. 6 Gelben Säcken.

Welche Kosten entstehen?

Es entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten. Die Entsorgung von Leichtverpackungen wird bereits beim Einkauf finanziert und ist somit für Ihre Abfallgebühren nicht relevant.

Was darf in die Gelbe Tonne?

Analog zum Gelben Sack ausschließlich Leichtverpackungen aus Kunststoff, Metall oder Verbundverpackungen wie Tetrapacks.

ACHTUNG: Falsch-befüllte Tonnen werden, wie auch der Gelbe Sack, von der Sammlung ausgeschlossen und müssen bis zum nächsten Termin nachsortiert werden.

Wohin damit, wenn´s mal mehr wird?

Zukünftig ist auch eine Abgabe von Leichtverpackungen an den Wertstoffhöfen im Landkreis Gotha möglich (z. B. bei Entsorgungsspitzen, Familienfeiern etc.).

Wann und wo sind die Abfuhrtermine ab 2021 zu finden?

Die Veröffentlichung der Termine für 2021 erfolgt, wie auch für die anderen Abfallfraktionen, im Dezember im Amtsblatt des Landkreises, auf der Homepage www.landkreis-gotha.de und dann auch in unserer neuen Abfall-APP.

Weitere Fragen zur Gelben Tonne?

kostenfreien Hotline: 0800 23 06 106

Kommunale Abfallservice Gotha: 036253 / 311 29

oder

infonoSpam@abfallservice-gotha.de

Wissenswertes finden Sie auch auf der gemeinsamen Homepage der Dualen Systeme

www.muelltrennung-wirkt.de

Kontaktdaten

Verwaltungsgemeinschaft "Nesseaue"

Dr.-Külz-Straße 4
99869 Friemar

Telefon: (03 62 58) 535 0
Telefax: (03 62 58) 535 30

E-Mail: info@vg-nesseaue.de

Hinweise zum E-Mail und Faxverkehr

Sprechzeiten der Verwaltung

Montag geschlossen
Dienstag 9:00 – 12:00 Uhr | 13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 9:00 – 12:00 Uhr | 13:00 – 17:00 Uhr
Freitag 9:00 – 12:00 Uhr

Mehr Sprechzeiten

© VG Nesseaue • Alle Rechte vorbehalten Design/Programmierung MediaOnline eine Sparte der CM System GmbH