Startseite->Leben in der "VG Nesseaue"->Jugend Sozialarbeit

Jugend Sozialarbeit

Offene Kinder- und Jugendarbeit in der VG Nesseaue

Die offene Kinder- und Jugendarbeit ist Bestandteil der Jugendhilfe und orientiert sich am Kinder- und Jugendhilfegesetz. (§ 11 – 14).

Jeder junge Mensch hat auf seinem Weg zum eigenverantwortlichen Mitglied unserer Gesellschaft das Recht auf Unterstützung und Förderung.

Die Arbeit des Jugendsozialarbeiters ist darauf gerichtet, Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung zu fördern sowie ihre Interessen in den Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft zu vertreten.

In einem Netzwerk mit der Grundschule in Friemar und der Regelschule Molschleben, den Kirchgemeinden Friemar und Molschleben, den Vereinen mit Jugendarbeit, dem Kreisjugendring Gotha, dem Jugendamt Gotha und dem regionalen Arbeitsteam der Jugendsozialarbeiter, versuchen wir, diesem Anspruch gerecht zu werden.

Schuljugendarbeit mit thematischen Angeboten (Sport, kreatives Gestalten, Kochen/gesunde Lebensweise und digitales Fotografieren/regionale Geschichtsforschung), Betreuung der Jugendtreffs in den Gemeinden, Organisation von Ferienfreizeiten und Projekten, Einzelfall-Betreuung und Unterstützung von Kinderfesten in den Gemeinden sind unter anderen die Betätigungsfelder der Jugendsozialarbeiter Bernadette Rojahn (Kirchgemeindeverband Fahner Land) und von Jürgen Sachse.

Aktuelles

Sommerferienprogramme 2019

5 Tage Ferienprogramm

1. Ferienwoche 08.07. - 12.07.2019 

Für selbständige Kinder ab 7 Jahre!

Naturerkundung, kreatives Gestalten, Sommer-Rodelbahn,

Kino- und Tierparkbesuch, sportliche Spiele, BadeSpaß und

eine „Fahrt ins Blaue“ gehören zum Programm!  

 

Teilnehmerpreis 40,00 € für Fahrtkosten und Programm

5 Tage Foto-Exkursion durch Thüringen

2. Ferienwoche 15.07.- 19.07.2019

Für Kinder ab 7 Jahre mit der Kamera oder dem Handy

Sehenswertes in unserer Verwaltungsgemeinschaft entdecken,

wir besuchen die Feengrotten in Saalfeld, Jena die Stadt der Wissenschaft,

das Freilichtmuseeum in Hohenfelden, uvm. Zum Programm gehört Badespaß

im Galaxy-Erlebnisbad und im Waldbad Finsterbergen.

 

Teilnehmerpreis: 40,00 €

„Natur in Action erleben im Saale-Holzlandkreis“

4. Ferienwoche 29.07.- 02.08.2019


Kinder aus dem Landkreis Gotha von 7 bis 15 Jahren

Einige Programmpunkte:
Schwimmbadbesuch Trockenborn-Wolfersdorf und Stadtroda,

Besuch Kletterwald „Koala“, Besuch Tiergehege Gneus,

Besuch Kristallhof und Strohatelier, Lehmhof in Lindig, Waldspielplatz,

Lagerfeuer, Nachtwanderung und, und, und…

Teilnehmerpreis: 175,00 €

(inkl. Transport ab Friemar u. Rückbringung, Vollverpflegung,

Programm, Eintritte u. Übernachtung)


Anmeldung bis 03.05.2019

Die verbindlichen Anmeldungen für die oben genannten Veranstaltungen sind ab sofort bitte schriftlich

per Mail zu schicken (bitte mit Name, Anschrift und Telefon-Nummer)

 

Roman Diller (Jugendsozialarbeiterin der VG Nesseaue)

Telefon: 0151/548 189 57

jugendarbeit-nesseaue@mail.de

Kontaktdaten

Verwaltungsgemeinschaft "Nesseaue"

Dr.-Külz-Straße 4
99869 Friemar

Telefon: (03 62 58) 535 0
Telefax: (03 62 58) 535 30

E-Mail: info@vg-nesseaue.de

Hinweise zum E-Mail und Faxverkehr

Sprechzeiten der Verwaltung

Montag geschlossen
Dienstag 9:00 – 12:00 Uhr | 13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 9:00 – 12:00 Uhr | 13:00 – 17:00 Uhr
Freitag 9:00 – 12:00 Uhr

Mehr Sprechzeiten

© VG Nesseaue • Alle Rechte vorbehalten Design/Programmierung MediaOnline eine Sparte der CM System GmbH